Mission Erde e.V. 

Eine Mission - eine Community 

Wilderness International

Das haben wir bislang gemeinsam erreicht

"Mission Peru", "Mission Kanada", zahlreiche Buch-, Kalender- und Merchandise-Projekte - und alles zugunsten des Urwaldschutzes! Seit 2021 unterstützen der Mission Erde e.V., Robert Marc Lehmann und die großartige Mission Erde Community Wilderness International beim Schutz einzigartiger Wildnisgebiete, und stellen dabei einen Spendenrekord nach dem anderen auf! 

100

Spenden

von Wildnispat:innen haben
1.000

m2 Urwald

für immer geschützt und so sichergestellt, dass
1.000

Tonnen CO2

dauerhaft in der Biomasse des Waldes gebunden bleiben
100.000 m² geschützt
Schütze jetzt mehr

Der Urwald, in dem ich hier grade stehe, ist tausende von Jahren alt, wenn nicht sogar hunderttausende. Dieses Ökosystem hat sich über so viele Jahre entwickelt und zu so einem engen Zusammenspiel verknotet, dass es nicht nur schade wäre, das Ökosystem zu verlieren - sondern dramatisch.

Robert Marc Lehmann

Umweltschützer, Fotograf, Meeresbiologe

Wilderness International

Mission Kanada - Everything is connected 

Im Juli 2023 haben Robert und Kameramann Nico ein Team von Wilderness International in unsere Schutzgebiete in Westkanada, begleitet. Zusammen haben wir die wilde Natur der Küste British Columbias erkundet und gezeigt: Wirklich alles hängt miteinander zusammen. Jedes einzelne Tier - vom Lachs über den Orca bis hin zu Grizzlybären, Wölfen und Adlern - spielt seine Rolle im Erhalt ganzer Ökosysteme. Unser Ziel ist es, gemeinsam 1.000.000 m2 temperierten Regenwald zu schützen. 

100

Spenden

von Wildnispat:innen haben
1.000

m2 Urwald

für immer geschützt und so sichergestellt, dass
1.000

Tonnen CO2

dauerhaft in der Biomasse des Waldes gebunden bleiben
100.000 m² geschützt
Schütze jetzt mehr

Los gehts, Team Erde! 

Rein da, Regenwald schützen! 

Seltene Küstenwölfe, Jahrhunderte alte Urwaldriesen und geheimnisvoller Sonnentau im Waldmoor - der temperierte Regenwald der Nordwestküste ist ein wilder Schatz. Gemeinsam mit Mission Erde und Wilderness International kannst du diesen Wald für immer schützen.

Mission Peru

Im August 2021 haben Robert und sein Team unsere Schutzgebiete im peruanischen Amazonasgebiet besucht - den artenreichsten Ort der Erde! Sonnenaufgänge über dem Blätterdach des Regenwaldes, nächtliche Kaiman-Transekts und die Jagd nach den seltensten Tieren des peruanischen Dschungels - Robert hat unseren Secret Forest wirklich mit allen Sinnen erforscht. 

100

Spenden

von Wildnispat:innen haben

1.000

m2 Urwald

für immer geschützt und so sichergestellt, dass
1.000

Tonnen CO2

dauerhaft in der Biomasse des Waldes gebunden bleiben
100.000 m² geschützt
Schütze jetzt mehr

Vielen Dank, Team Erde! 

Verspielte Affen, geheimnisvolle Jaguare, gemütliche Capybaras und lianenbehangene Dschungelriesen - den Lebensraum all dieser Arten können wir dank der zahreichen Spenden der Mission Erde Community für immer bewahren und die Zerstörung des Regenwaldes gemeinsam aufhalten. 

Mission Erde Projekte 

Seit Beginn der Zusammenarbeit des Mission Erde e.V. und Wilderness International haben wir schon einige gemeinsame Projekte umgesetzt. Hier findet ihr eine Übersicht dieser Projekte, die in Zukunt sicher noch gewaltig wachsen wird - so wie auch die Bäume, die wir so gemeinsam schützen konnten. 

Wilderness International

Jahresplaner (seit 2024)

Mit dem neuen, wunderschön illustrierten Jahresplaner wird 1mtemperierter Regenwald in British Columbia, Kanada, für immer geschützt. 

Mehr erfahren
Wilderness International

Meer als nur ein Bildband (seit 2022)

Mit jedem Exemplar von Robert Marc Lehmanns Bildband wird 1 m2 temperierter Regenwald in British Columbia, Kanada, geschützt. Fast 50.000 mkonnten wir so bereits schützen. 

Mehr erfahren
Wilderness International

Mission Erde Kalender (seit 2022)

Mit dem Kauf von Robert Marc Lehmanns Kalender hast du 1m2 Urwald für immer geschützt und damit die Mission tatkräftig unterstützt!

Mehr erfahren
Wilderness International

Mission Erde Shop Bestellungen (seit 2022)

Mit dem Kauf von Robert Marc Lehmann Produkten wird je 1m2 Regendwald pro Produkt, und zusätzlich 1m2 für jeden Versand für immer geschützt. 

Mehr erfahren
Wilderness International

Buch: Mission Erde (seit 2001)

Mit jedem Exemplar von "Mission Erde: Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen" wird 1 m2 Regenwald in unseren Schutzgebieten in Peru geschickt. So konnten wir bereits über 100.000 m2 Regenwald schützen. 

Mehr erfahren

Mission Erde

Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen 

Robert Marc Lehmann ist auf einer Mission: der Erhalt unserer Erde mit ihrer einzigartigen Natur und Tierwelt – seiner „Mission Erde“. Der Meeresbiologe, Fotograf und Umweltschützer ist weltweit in Einsätzen zur Rettung von Wildtieren und im Kampf gegen Umweltkriminalität unterwegs.

 

Er macht Hoffnung, dass längst nicht alles verloren ist – denn: Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen! Und du kannst mitkämpfen und helfen, sie zu erhalten!

Lasst uns gemeinsam den Mission Erde Wald schützen! 

Über Wilderness International

Die Stiftung mit Sitz in Peru, Kanada und Deutschland kauft rechtssicher Wildnisgebiete und schützt sie für alle Zukunft. Die Käufe werden durch Spenden refinanziert, die den langfristigen Schutz der Gebiete sichern sowie Umweltbildungsprojekte und Forschung zu CO2-Speicherung und Biodiversität ermöglichen. 

Wilderness International