Das Naturschutz-Abo

Regelmäßig Wald schützen

Du hast schon genug um die Ohren im Alltag, willst dich aber eigentlich auch für den guten Zweck engagieren? 

Mit unserem Spenden-Abo schützt du regelmäßig Regenwald - sorgenfrei und ganz nebenbei! Damit du dich weiterhin auf das Wesentliche konzentrieren kannst.

Jedes Jahr erhältst du von uns automatisch eine Urkunde über den geschützten Wald sowie deine Spendenbescheinigung für die Steuer. Du musst dich also um nichts weiter kümmern. 

Und solltest du es dir einmal anders überlegen, ist das Abo jederzeit kündbar. 

 

Regenwald abonnierenRegenwald abonnieren
1 €

Spende

schützt

1 m2

Urwald

für immer und bindet

60 kg

CO2

dauerhaft in der Biomasse des Waldes

So funktioniert's

  1. Betrag auswählen: Du entscheidest, wie viel du regelmäßig spenden möchtest. (Mindestspendensumme sind 5 €, da sonst der Verwaltungskostenanteil zu hoch ist und so ein großer Teil deiner Spende nicht direkt in den Waldschutz fließen könnte.)
  2. Spendenrythmus festlegen: Du kannst monatlich, vierteljährlich oder jährlich spenden.
  3. Sorgenfrei, nebenbei regelmäßig spenden: Wir ziehen den Geldbetrag im gewählten Rhythmus automatisch ein.
  4. Ergebnisse erhalten: Einmal im Jahr schicken wir dir deine Urkunde über die gesamte Fläche Wald, die du geschützt hast. Außerdem erhältst du deine Spendenquittung für die Steuer.
  5. Spende beenden: Deine finanzielle Situation hat sich geändert? Kein Problem. Wir haben keine Mindestlaufzeiten. Du kannst dein Naturschutz-Engagement jederzeit bis 10 Tage vor dem nächsten Bankeinzug beenden oder den Betrag verändern.

Und was kann dein Euro?

Jetzt Regenwald retten

Verspielte Affen, seltene Küstenwölfe und Jahrhunderte alte Urwaldbäume - die Regenwälder unserer Erde sind nicht nur ein Wunder der Natur, sondern auch essentiell für eine lebenswerte Zukunft. Gemeinsam mit Wilderness International kannst du sie für immer schützen.

Das Wichtigste zu deiner Spende im Überblick

  • konkrete Verwendung: 1 € schützt 1 m² Regenwald
  • gut fürs Klima: Jeder Quadratmeter bindet 60 kg CO2
  • transparent: Jedes Jahr erhältst du eine personalisierte Urkunde mit den Geokoordinaten und einem Luftbild des von dir insgesamt geschützten Waldstücks. Für die Zukunft haben wir ein Impact Dashboard geplant, auf dem du jederzeit sehen kannst, welchen Impact deine Unterstützung hat (z.B. Anzahl geschützter Tierarten)
  • dauerhafte Wirkung: Deine einmalige Spende garantiert den dauerhaften Schutz des Gebiets
  • steuerlich absetzbare Spende mit Spendenbescheinigung
Urwaldbaum mit Brettwurzeln und Aufsitzerpflanzen
Naturschutz-Abo abschließen

Jede Spende schützt wertvollen Lebensraum - auch deinen.

So viel wie ein Netflix-Abo spenden

8 m2 monatlich schützen

CO2-Fußabdruck ausgleichen

19 m2 monatlich schützen

Fitnessstudio-Mitgliedschaft spenden

300 m2 jährlich schützen

Wo du Wald schützen kannst

Wie wir Wald schützen

Mehr erfahren Mehr erfahren

Was passiert mit einem Euro Spende an Wilderness International?

Eindrücke aus unseren Schutzgebieten

Noch bieten 2,8 % der Landoberfläche der Erde intakte Lebensräume. Immerhin: 4,17 Millionen km2 fantastischer, wertvoller Natur, die wir gemeinsam retten können.

  • Ein Totenkopfäffchen in unserem Schutzgebiet "Secret Forest" in Peru.

  • An der Westkueste in Kanada gibt es noch temperierte Regenwaelder, einen Teil davon schuetzen unsere Spender:innen gemeinsam mit uns (Stiftung Wilderness International).

    Dicke Schichten von Moosen, Farnen und Flechten sprechen für das hohe Alter eines Waldes, wie diesem hier an der Westküste Kanadas.

  • Der Erdstern lebt wie alle Pilze unterirdisch, nur für kurze Zeit sieht man seinen Fruchtkörper auf dem Waldboden.

  • Auf den geschuetzten Landstuecken von Wilderness International gibt es viele verschiedene Farnarten.

    Farne, Moose und andere Aufsitzerpflanzen machen einen Grßteil der Biomasse des temperierten Regenwalds aus.

  • Eine Brüllaffenfamilie entpannt während der heißen Mittagsstunde in einer Palme.

  • Sonnenaufgang über einem Altarmsee mitten im peruanischen Regenwald.

  • Podocnemis expansa

    Insekten begehren das rare Salz in den "Tränen" der Schildkröten.

  • Ein Gelbbrustara überquert den Tambopata Fluss in Peru

Naturschutz - aber wirksam.

In unserem Wirkungsbericht zeigen wir dir, wo deine Spende ankommt. Und was wir bereits gemeinsam erreicht haben.

Wirkungsbericht ansehen

Wirkungsbericht ansehen

Kontak
Callimedusa tomopterna
Büro Dresden
Wilderness International
+ 49 (0) 351 - 314 02 220