Impressum

Betreiber der Website

Stiftung Wilderness International

Grundstraße 1
01326 Dresden
Deutschland/Germany

Tel: + 49 (0) 351 – 314 02 220

E-Mail: kontakt@wilderness-international.org

Die Stiftung Wilderness International ist eine gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Vertretungsberechtigter Vorstand Deutschland

Kai Andersch – Vorstandsvorsitzender

Jürgen Thiele – Vorstand Finanzen

Ronny Scholz – Vorstand Projekte

Verantwortlich für die Inhalte

Kai Andersch

Zuständige Aufsichtsbehörde

Landesdirektion Sachsen, 09105 Chemnitz

Hinweis auf Europäische OS-Plattform

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).

Nachhaltigkeit

Auch in unserem Büro bemühen wir uns, auf Nachhaltigkeit zu achten. Dafür wurden wir 2015 vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. im Wettbewerb „Büro&Umwelt“ als eines der umweltfreundlichsten Büros Deutschlands ausgezeichnet!

In unseren Stiftungsräumen in Dresden beziehen wir Ökostrom. Dank DREWAG Dresdner Strom natur kommt er zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen.

Gültigkeit des Impressums

Das Impressum gilt sowohl für diese Seite, als auch für unsere Facebook Seite Wilderness International https://www.facebook.com/wildernessinternational/. Außerdem gilt dies auch für den Instagram Account „Wilderness International“ unter https://www.instagram.com/wildernessinternational/ sowie den Twitter Account „Wilderness_Int“ unter https://twitter.com/wilderness_int und das Youtube Konto unter https://www.youtube.com/user/ProtectWilderness.

Aus Gründen des Platzes und der Lesbarkeit wird an Textstellen, an denen von geschlechtlich gemischten Personengruppen die Rede ist, das generische Maskulinum verwendet.

Konzeption und Design

Studio Good, Berlin

Frontend Entwicklung

App bis Web